Simon auf Weltreise

Meine Abenteuer in Neuseeland und Südamerika 2008/2009

Blog - Updates III

Da ich heute den letzten Tag in meiner WG verbracht habe und noch ein letztes Mal den Luxus von einem eigenen Schreibtisch und kostenlosem Internet geniessen konnte, habe ich die Gelegenheit genutzt und das Design meines Blogs meiner anstehenden Reise ein wenig angepasst.
Ich konnte es bisher auf meinem neuem Netbook noch nicht mit allen Browsern [...]

Kauri Tree Track

Woran erkennt man einen Kauri Baum? Der Reiseführer sagt dazu: “Jeder Baum, bei dem man mehr als zwei Mann braucht, um ihn zu ‘umarmen’, ist ein Kauri Tree”. Ein paar ganz besonders riesige Exemplare sollte es auf der Coromandel-Halbinsel, ca. 1,5 Autostunden von Auckland entfernt, zu bewundern geben.
Da es zu den Must-Do’s eines jeden Kiwis [...]

Blog - Updates II

Ich habe es nun endlich geschafft, eine vernünftige interaktive Landkarte hier in meinen Blog einzufügen. Hier findet ihr nun immer eine hübsche Übersicht über all meine bisher besuchten Stationen sowie meinen aktuellen Standort. Wenn ihr auf einen Marker klickt, erhaltet ihr außerdem einen Link zum entspr. Blog-Eintrag, auf welchem es dann Bilder zur jeweiligen Station [...]

Lost in Piha

6mal Kiwi, 3mal Deutschland, 2mal Philipino und 1mal Portugal - das war die Zusammensetzung unserer Gruppe für den heutige Trip nach Piha (darunter fünf Arbeitskollegen von mir). Abgesehen davon, dass Bon desöfteren mal verschollen, versteckt oder in sonstiger Weise unauffindbar war, verbrachten wir - wie beim letzten Mal auch diesmal wieder kompetent angeführt von Ricky [...]

Rangitoto Island

Am letzten Sonntag habe ich mich mit Fritzi, einer weiteren deutschen Praktikantin, auf den Weg nach Rangitoto Island gemacht, einer kleinen Vulkaninsel unmittelbar (ca. 7 km) vor Auckland gelegen. Rangitoto Island ist erst vor etwa 600 Jahren bei einem Vulkanausbruch entstanden und damit eine der jüngsten Inseln hier in der Gegend. Nach einem kurzen Abstecher [...]

keep looking »
  • Flickr Photostream

    photo